Aktuelles

Sauerland
25.07.2009
Klettergebiet Kapplerstein wird eröffnet

IG Klettern NRW





Die Eröffnungsfeier findet am 1.8.2009 statt...

Am Samstag, dem 1.8.09 wird das neue Klettergebiet "Kapplerstein" bei Aue-Wingeshausen (Bad Berleburg) offiziell eröffnet.

 

Der Kapplerstein, dessen über 20 m hohe Felswand eine hervorragende Gesteinsqualität (Quarzkeratophyr) aufweist, bietet den Bergsportenthusiasten über 35 Routen aller Schwierigkeitsgrade und ist sowohl für Anfänger als auch für Sportkletterer ein besonders lohnendes Ziel.

 

Er liegt direkt an der Straße von Aue nach Wingeshausen. Vor Norden erreicht man ihn über Schmallenberg, Jagdhaus, Wingeshausen.

Parkplätze befinden sich auf der gegenüberliegenden Straßeseite an der Schule.

 

Zur Eröffnungsfeier laden ein der Tourismusverein und Heimatverein Aue-Wingeshausen im Namen der Stadt Bad Berleburg, die Sektionen Hochsauerland und Siegerland des Deutschen Alpenvereins und die IG Klettern NRW.

Neben dem Angebot kalter Getränke wird vor Ort Gegrilltes serviert.

 

Allen Interessierten wird die Möglichkeit zum "Schnupperklettern" unter fachkundiger Betreuung geboten. Die erforderliche Ausrüstung wird vor Ort gestellt.

 



zurück zur Übersicht

Meldungen

Chronik Hönnetal


Exklusiv für Mitglieder der IGK NRW:  "Hönnetal - Chronik der Kletterführen".

Hier geht es zur Bestellung

 

Mitgliedschaft

Du möchtest der IG Klettern NRW als Mitglied beitreten?

Beitrittserklärung IG Klettern NRW

 

 

Partner



Würth unterstützt die IG-Klettern NRW bei der Sanierung der Kletterrouten.

[Verbundmörtel etc.]

www.wuerth.de

 



Der Bergsportartikelhersteller Salewa unterstützt die IG-Klettern NRW ebenfalls bei der Routensanierung.

[Klebehaken etc.]

www.salewa.de 

 



Wir sind an den Dachverband der IG-Klettern angeschlossen.

www.ig-klettern.de

 

 

Home  IG Klettern NRW  Klettergebiete  Fotos  Service  Kontakt  Impressum